Beckenbodenworkout nach der Geburt (Präventionskurs)

Datum: 29.05.2020 - 17.07.2020
Zeit: 11:00 – 12:00

Veranstaltungsort: FBS-Die Wiege e.V.
Kursnummer: 033-3


Der Kurs richtet sich an alle Frauen, die intensiv ihren Beckenboden trainieren wollen.  Durch die Schwangerschaft verändert sich die hormonelle Situation im Körper, welche dafür sorgt, dass das Gewebe wie zum Beispiel Sehnen, Bänder aber auch die Muskulatur „weicher“ werden. Dies führt auch dazu, dass der Beckenboden nicht mehr so stabil ist, wie vor der Schwangerschaft. Nach der Geburt gelangt der Hormonspiegel langsam wieder ins Gleichgewicht. Der geschwächte Beckenboden bleibt. Um Folgen wie z.B. Rückenschmerzen, Inkontinenz oder Blasensenkungen vorzubeugen, ist ein regelmäßiges Beckenbodentraining wichtig. In jeder Stunde werden gezielt Theorie über Anatomie und Funktion des Beckenbodens mit Praxis verbunden. Das Gelernte kann dadurch nachhaltig im Alltag angewendet werden. Neben Wahrnehmung und Entspannung des Beckenbodens steht eine gezielte Kräftigung im Vordergrund. Gemeinsam werden häufige Fragen und Beschwerden angesprochen, um Sorgen und Ängste zu beheben.

Beckenboden Workout nach der Geburt ist von den Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt und kann mit bis zu 80% bezuschusst werden.

 

Kursleitung: Diana Czpakowski

Kosten: 8 x 60 min, 99 €

Kursnummer: 033-3

Buchung

€99,00

Mit dem Abschicken der Buchung stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und unseren Teilnahmebedingungen zu.


Kategorie